Nachrichten

Hier finden Sie Nachrichtenbeiträge.

Tag der offenen Tür

am Franken-Gymnasium Zülpich

Samstag, 18. November 2017, ab 9.00 Uhr

Wir laden alle interessierten Viertklässler(innen) und ihre Eltern wie auch alle interessierten Schülerinnen und Schüler, die in die Oberstufe des Franken-Gymnasiums einsteigen möchten, herzlichst zu unserem Tag der offenen Tür ein.

An diesem Tag können Sie die Schulform Gymnasium und speziell die FraGy-Schulfamilie mit den vielfältigen Angeboten unserer Schule kennen lernen.

Ihre Kinder gewinnen in verschiedenen Unterrichtsfächern einen ersten Einblick in das Schulleben am Franken-Gymnasium Zülpich und haben in verschiedenen Formen von Schnupperunterricht die Möglichkeit, selbst schon einmal aktiv am Unterrichtsgeschehen teilzunehmen.

Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche Informationen über das gemeinsame Lernen und das Miteinander als Schulfamilie am Franken-Gymnasium. Es bestehen auch viele Gelegenheiten zu individuellen Beratungsgesprächen.

Naturwissenschaftliche und andere Workshops, Präsentationen aus unterschiedlichen Fächern und viele Projekte werden geboten und engagierte FraGy-Lehrerinnen und Lehrer führen Sie gerne durch unser Lernzuhause.

Bei dieser Gelegenheit informieren wir Sie auch darüber, ob und wie Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter bei uns am Franken-Gymnasium den G9-Bildungsgang wahrnehmen kann.

Jüngere Geschwister können gerne betreut werden, und auch für Ihre Bewirtung ist bestens gesorgt.

Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen Vormittag, interessante Gespräche und ein erstes Kennenlernen.

Für Rückfragen stehen wir gerne telefonisch (02252-94430), per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder persönlich zur Verfügung.

 

 

Schule als 2. Zuhause

Bürgermeister Ulf Hürtgen stellt den neuen Schulleiter Joachim P. Beilharz vor, zeitgleich bekommt das Franken-Gymnasium auch einen neuen Stellvertretenden Schulleiter

Beilharz Dr Münch im Büro

 

Zülpich – Gleich zwei neue Gesichter an der Spitze des Zülpicher Franken-Gymnasiums stellte Bürgermeister Ulf Hürtgen in einer kleinen Pressekonferenz vor. Gemeinsam mit dem Schulpflegschaftsvorsitzenden Thomas Virnich und dem städtischen Schulausschussvorsitzenden Timm Fischer begrüßte Hürtgen den neuen Direktor Joachim P. Beilharz (47) und seinen Stellvertreter Dr. Christoph Münch (39) als „Kapitän“ und „Erster Offizier“: „Mit Ihnen segelt das Flaggschiff in unserer Schulflotte mit frischem Wind in eine gute Zukunft“.

Beide führende Pädagogen leben in der Region, Beilharz in Drove, Münch in Kreuzau. Sie unterrichten die gleichen Fächer, nämlich Deutsch und Katholische Religionslehre, der neue Schulleiter hat außerdem Geschichte studiert und auch schon mal außerordentlich Lateinunterricht erteilt. Über die Zukunft des Franken-Gymnasiums hat der Schulleiter Vorstellungen, in denen er von seinem Stellvertreter unterstützt wird.

Weiterlesen...

1. Schultag für die neuen 5er Schülerinnen und

              Schüler am Franken-Gymnasium

                    

  • 01_DSC_0534
  • 04_DSC_0777
  • 06_DSC_0788
  • 07_DSC_0799
  • 09_DSC_0822
  • 10_DSC_0826

Die diesjährigen Fünftklässler erlebten erstmals eine neue Form des Einschulungstages. Die neue Erprobungsstufenkoordinatorin Beate Schlömer-Chavet hatte dazu ein neues Konzept ausgearbeitet, welches der Einschulung der Kinder am Franken-Gymnasium auch einen entsprechend festlichen Rahmen gab.

Die neuen Fünftklässler und ihre Eltern wurden zunächst vom neuen Schulleiter Joachim P. Beilharz und von Frau Schlömer-Chavet begrüßt. Dabei betonte Herr Beilharz, dass die neuen 5er bei uns ganz besondere Aufmerksamkeit genießen und das Franken-Gymnasium für sie eine Art schulisches Zuhause sein möchte. Anschließend führte eine Schülerin der SV aus der Oberstufe mit zwei Schülern aus der Jahrgangsstufe 6 durch ein buntes Programm. Eingebettet in unterschiedliche Vorführungen bekamen die „Neuen“ auch gleichzeitig interessante Informationen aus der Sicht einer Schülerin, die kurz vor dem Abitur steht, sowie von Schülern, die auf ihr erstes Jahr am Franken-Gymnasium zurückblicken.

Musikalische Einlagen der Schulband, Tanzvorführungen, Zirkusdarbietungen und Auszüge aus einer Aufführung des Musikprojektes der Jahrgangsstufe 6 unterhielten Kinder und Erwachsene. Die neuen 5er Schüler staunten aber auch gleichzeitig über die vielfältigen Aktivitäten, die die Schule neben den regulären Schulfächern wie Mathe, Deutsch, Englisch usw. im Laufe eines Schuljahres noch bietet.

Weiterlesen...

Homepage Flyer Schach AG

 

Zusätzliche Informationen