Q1 Schülerinnen und Schüler erfolgreich beim Antalive Schülerwettbewerb Going &Gojob
 
Mit sieben Schülerinnen und Schülern der Q1 trat das Franken- Gymnasium beim
diesjährigen ANTalive Schülerwettbewerb GoIng & GoJob vom 27.06.- 1.07.2016 als größte Gruppe der teilnehmenden Schulen aus den Kreisen Aachen, Düren und Euskirchen an.

In kleinen gemischten Gruppen wurden innerhalb der Woche in Unternehmen der Region Düren und Aachen reale Projekte und Aufgaben bearbeitet und Lösungswege entwickelt.
Die Ergebnisse wurden am 4.07.2016 in der Kreissparkasse Düren präsentiert.

Den ersten Platz gewann das Schülerteam der Firma Marx Automation mit Jan Biller und Tobias Ferrari (Q1) für den Bau und die Programmierung eines Miniaturroboters.
Platz zwei ging an das Team Aachener Medienhaus mit Rica Hürtgen (Q2) für die
Entwicklung und Erstellung der Seite „Zeitung und Schule“.
Sonderpreise gingen an Lisa Balduwein und Jill Flatten für die kreativste Projektumsetzung und Präsentation eines Onlinshops (Firma Imagedruck Aachen) sowie an Maxim Marzen für das beste Modellbauprojekt (Firma Seybold Düren).
 
Wir freuen uns über das rege Interesse und Engagement der Teilnehmer unserer Schule und gratulieren den Preisträgern herzlich!
 
S. Meisen
 
 
  • Bild1-neu
  • Bild2-neu
  • Bild3-neu
  • Bild4-neu
  • Bild5-neu