Linguacluster

  • Drucken

lcEin Praktikum im Ausland? – Eine Möglichkeit bietet Linguacluster.

Linguacluster ist ein grenzüberscheitendes Projekt in der Euregio-Region und bietet Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ein Praktikum in Belgien oder den Niederlanden zu absolvieren. Das Programm wird von der EU bis Juni 2013 gefördert.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich für ein Praktikum in Belgien  z.B. in der Gastronomie oder in Grundschulen bewerben. Sie erhalten während des Praktikums eine finanzielle Unterstützung von maximal 300€ für die Unterkunft und Verpflegung im Gastland. Bei Fragen stehen Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Abschließend verfassen die Schülerinnen und Schüler einen kurzen Bericht über ihr Praktikum.


Weitere Informationen zu Linguacluster.