Informatik-Biber

  • Drucken

Jedes Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des Franken-Gymnasiums die
Möglichkeit am Informatik-Biber-Wettbewerb teilzunehmen.
Mit dem Wettbewerb wird das Ziel verfolgt, Interesse für das Fach Informatik
zu wecken und deutlich zu machen, in welchen Bereichen unserer Lebenswelt
Informatik eine Rolle spielt.

Man kann alleine oder zu zweit teilnehmen, wobei unterschiedlich schwierige
Multiple-Choice-Aufgaben in der Schule oder zu Hause am Computer in einer
vorgegebenen Zeit gelöst werden müssen. Dabei gibt es vier Altersgruppen,
wobei eine schwere Aufgabe für Fünftklässler auch als leichte Aufgabe in der
Oberstufe vorkommen kann.

Die Aufgaben decken ganz unterschiedliche Bereiche des Fachs Informatik ab:
Datenstrukturen, Algorithmik, Kryptographie, Sprachentheorie, … Sie können
auch ohne Informatikkenntnisse beantwortet werden.

Unter  http://informatik-biber.de/ findet man nähere Informationen zum
Informatik-Biber. Dort gibt es auch die Aufgaben der letzten Jahre samt
Lösungen und Erläuterungen, was die Aufgaben mit Informatik zu tun haben. Da
kann man ja schon mal für die nächste Runde üben.