Karneval 2016 – „Cowboys & Indianer – FraGy goes Wild“

Karneval 2016 101

Am 04. Februar 2016 war es wieder so weit: nach einer kurzen Session stand Weiberfastnacht vor der Tür und so hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, sich zur diesjährigen Karnevalssitzung im Forum zu versammeln. Unser Motto war „Cowboys & Indianer – FraGy goes Wild", und so eröffnete das SV-Team als Cowboys und Indianer erstmalig mit einem Tanz die Sitzung.
Wie immer wurde die Sitzung von Mitgliedern des SV-Teams moderiert, besonders von Jule Bannier (Q2) und Timo Schäfer (Q1). Unterstützt wurde das SV-Team überraschend von Tim Failing, der uns eigentlich an Weiberfastnacht nur besuchen wollte. Der „8er-Rat" war sehr gut aufgelegt, und auch die Schülerinnen und Schüler im Publikum feierten kräftig mit.


Während der diesjährigen Sitzung konnten sehr unterschiedliche Darbietungen beklatscht werden. Dazu gehörten Sketche, Tänze, Spiele und unterschiedliche musikalische Beiträge – einerseits präsentiert von einzelnen Mitgliedern einer Klasse, anderseits gab es auch Aufführungen ganzer Klassen. Im Nachgang der Sitzung haben wir häufig gehört, dass den Zuschauern diese Vielfalt sehr gefallen hat.
Es sollte an dieser Stelle hervorgehoben werden, dass sich die Schülerinnen und Schüler sehr viel Mühe mit ihren Beiträgen gegeben haben, diese mit viel Begeisterung vorgetragen und teilweise schon vor den Weihnachtsferien mit den Proben begonnen haben, um ein so abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Viele Klassen haben auch die „Woche der besonderen Aktivitäten" für ihre Vorbereitungen und Proben genutzt.
Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr der Besuch des Zülpicher Karnevalsprinzen, der seine eigene Kapelle und sein Gefolge mitbrachte und viel Karnevalsstimmung verbreitete.
Doch nach vielen Alaafs und Kamelle ging auch diese Sitzung zu Ende. Uns allen wird ein lustiger und schöner Vormittag in Erinnerung bleiben, wobei ein großer Dank an Tim Peters und Niklas Schrötler (beide aus der 8c) und Herrn Petermann geht, die sich um die Technik im Forum gekümmert haben. Außerdem haben wir viel Unterstützung von den Hausmeistern des Forums erhalten.
Wir hoffen auf weitere jecke Sitzungen in den nächsten Jahren!

Autorin: Dagmar Eßer

  • Karneval_2016_10
  • Karneval_2016_101
  • Karneval_2016_111
  • Karneval_2016_13
  • Karneval_2016_18
  • Karneval_2016_26
  • Karneval_2016_48
  • Karneval_2016_51
  • Karneval_2016_53
  • Karneval_2016_75
  • Karneval_2016_78