Nikolausaktion 2013

Am Nikolaustag lauschte manche Klasse des Fragy angestrengt und aufgeregt, ob denn endlich die Musik sowie die schweren Schritte und der Glockenton des Nikolaus ertönten. Natürlich brannten alle drauf, ihre Grüße zum Nikolaus in Form von Schokoladenweihnachtsmännern entgegen zu nehmen….

Bereits zum 11. Mal führte die Schülervertretung die äußerst erfolgreiche Nikolausaktion durch. Dazu konnte die Schülerschaft Ende November/Anfang Dezember ihre liebevoll gestalteten Kartengrüße abgeben, und für den Betrag von 1 €uro wurde dann für jeden Empfänger von den Schülern des SV-Teams Lissi Klein, Jessica König, Nicola Freyer, Marc Biller, Olivia Schreiner und Tim Failing ein Schokoladennikolaus gekauft. Am 6. Dezember wurden über 600 Nikoläuse an die Schüler verteilt, sodass die Schülervertreter, die verkleidet als Rentier, Knecht Ruprecht, Engel und Nikolaus durch die Schule gingen, mächtig ins Schwitzen gerieten. So wurde das SV-Team überall freudig empfangen und mancher Nikolaus direkt an Ort und Stelle verspeist.

Mit jedem gekauften Nikolaus war eine kleine Spende verbunden. Das gesammelte Geld wird an das Kinderhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf gespendet. Es kommt Kindern und Jugendlichen zugute, die in dieser Einrichtung liebevoll gepflegt und versorgt werden.

Besonders möchten wir uns bei den SV-Lehrern Frau Wasel und Frau Schönau bedanken, die uns während der ganzen Aktion unterstützt und uns den Rücken gestärkt haben. Ebenfalls geht ein großer Dank an unsere Sekretärin Frau Stefer, die uns in einer schwierigen Situation tatkräftig unterstützt hat.

Lissi Klein & Tim Failing

SV-Team