Herzlich Willkommen im Fachbereich der Fachschaft Mathematik des Franken-Gymnasium Zülpich.

In allen Jahrgangstufen wird das Fach Mathematik mit dem Ziel unterrichtet, den Spaß am logischen Denken zu fördern. Die Beschäftigung mit Zahlen sowie geometrischen Figuren und Körpern, das Arbeiten an Problemen und die Beziehung zwischen Größen stellen eine spannende Herausforderung dar und sind elementar für die Entdeckung der Welt bzw. die Weiterentwicklung von technischen Fertigkeiten. Das Erkennen von Gesetzmäßigkeiten, das Argumentieren, der Umgang mit präzisen Formulierungen, das Beweisen von Behauptungen, das Einüben von systematischen Vorgehensweisen sowie der Umgang mit und das Beurteilen von verschiedenen Lösungsstrategien sind zentrale Punkte des Mathematikunterrichts am Franken-Gymnasiums. Diese Punkte werden in den vier Bereichen der Mathematik Arithmetik/Algebra, Geometrie, Funktionen und Stochastik behandelt.

Selbstverständlich können die besonders interessierten und begabten Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe einen Leistungskurs Mathematik belegen.

Informationen des Schulministeriums bezüglich der gymnasialen Oberstufe finden sich unter folgendem Link:

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/faecher/fach.php?fach=2

In zwei Wettbewerben haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich noch tiefer mit der Mathematik zu beschäftigen. Während im Herbst die interessierten Schülerinnen und Schüler an der Mathematik-Olympiade teilnehmen können, wird im Frühjahr der Känguru-Wettbewerb durchgeführt. Über mehrere Runden geht es bei der Mathe-Olympiade von der Schul- bis auf die Bundesebene, während der Känguruwettbeweb an einem Tag stattfindet. Die Teilnahme an Wettbewerben führt zu einer weit über den Unterricht hinausreichenden Beschäftigung mit der Mathematik. Am Franken-Gymnasium haben die Schülerinnen und Schüler aktuell die Möglichkeit durch die Teilnahme an einer AG, sich gezielt auf die Wettbewerbe vorzubereiten.