In Pandemiezeiten sind medizinische Masken und FFP2-Masken besonders auch im schulischen Alltag wichtig, da im Präsenzunterricht Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften auf engem Raum zusammenkommen. Die Stadt Zülpich als Schulträger unterstützt aus Landesmitteln die hiesigen Schulen bereits mit tausenden FFP2-Masken für die Lehrkräfte! Aber wenn man zusätzliche Masken gespendet bekommt, sagt man natürlich nicht nein.

Daher möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich der Firma Gamma Management Services GmbH danken, die dem Franken-Gymnasium Zülpich 600 FFP2-Masken sowie 2.000 medizinische Masken im Gesamtwert von 1.140 Euro gespendet hat.

Da es im Schulalltag immer wieder vorkommt, dass Masken verloren gehen oder Schaden nehmen, zuweilen auch zu Hause vergessen werden, werden die gespendeten Masken unseren Schülerinnen und Schülern im Bedarfsfall zugute kommen.

Schon jetzt möchten wir im Namen der gesamten Schulfamilie für die gespendeten Masken ganz herzlich DANKE sagen!